Menu

Willkommen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Glaubensgemeinschaft und laden Sie zur Teilzunahme an unserer Freude am Glauben ein.

Jede und Jeder ist ein unverzichtbarer Stein im Haus der Kirche und baut an unserer Gemeinschaft mit. Das ist ein Segen für uns. 

Mit Paulus, einem unserer Schutzpatrone, möchten wir realisieren:
«Wir wollen ja nicht Herren über euren Glauben sein, sondern wir sind Helfer zu eurer Freude; denn im Glauben seid ihr fest verwurzelt».
(2 Kor 1,24)

Viel Freude am Glauben wünscht Ihnen

Das Pfarreiteam und der Kirchgemeinderat

----------------------------------------------------

Besuch im Gotteshaus

Bitte denken Sie daran, Ihre eigene Maske mitzubringen und diese zum Schutze aller zu tragen.
Wie immer müssen Sie sich wohl und gesund fühlen. Beim Besuch unserer Kirche bitten wir Sie, sich auch weiterhin die Hände gut zu desinfizieren. 

Wenn Sie gerne mehr über das geltende Schutzkonzept unserer Pfarrei erfahren wollen, hier die Details dazu: Umsetzung Schutzkonzept KG Utzenstorf.

 

Wort des Monats November 2021

Mein Leben in der Kirche

Wir beginnen den Monat November mit dem Hochfest Allerheiligen, einem Festtag, wo wir unsere Heiligen verehren und aus deren Leben lernen. Sie sind die Verkünder und Zeugen des Evangeliums. Wir erfahren, wie und wo sie die Frohe Botschaft für ihr eigenes Leben angewendet und für uns hilfreich vorgelebt haben.

Gleich am nächsten Tag feiern wir Allerseelen im Gedenken an geliebte Menschen, die uns vorausgegangen sind und für die wir besonders beten. Ein Tag der Erinnerung und Dankbarkeit, aber auch ein Zeichen der Verbundenheit. Wir denken an unsere eigene Zukunft bei Gott, wenn auch wir einmal sterben und die Auferstehung betend erhoffen.

In diesem Monat gibt es auch die Gelegenheit, unsere Gedanken mitzuteilen für die Synode der Weltkirche 2023. Es ist eine Gelegenheit, sich einmal ernsthaft zu fragen, wie ich in meiner Kirche das Heil erfahrbar machen kann und meinen Verkündigungsdienst für die heutige Welt bewirke.

Ende des Monats beginnt das neue Kirchenjahr. Ein guter Start für das nächste Jahr braucht auch eine gute Auswertung. Ich wünsche Ihnen/Euch eine fruchtbare Zeit vor dem Advent!

Ihr/Euer Pfr. Donsy

 

 

Zum Seitenanfang