Menu

Willkommen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Glaubensgemeinschaft und laden Sie zur Teilzunahme an unserer Freude am Glauben ein.

Jede und Jeder ist ein unverzichtbarer Stein im Haus der Kirche und baut an unserer Gemeinschaft mit. Das ist ein Segen für uns. 

Mit Paulus, einem unserer Schutzpatrone, möchten wir realisieren:
«Wir wollen ja nicht Herren über euren Glauben sein, sondern wir sind Helfer zu eurer Freude; denn im Glauben seid ihr fest verwurzelt».
(2 Kor 1,24)

Viel Freude am Glauben wünscht Ihnen

Das Pfarreiteam und der Kirchgemeinderat

----------------------------------------------------

Wort des Monats Dezember

Adventliche Hoffnung und Freude im Glauben

In diesen adventlichen Tagen spüren wir die wartende Zeit der Christenheit. Wir warten in der Hoffnung, dass da eine Freude für uns nahe ist. Es gibt auch eine spannende Wartezeit, wenn wir nicht wissen, was kommt.

Aber in unserer christlichen Adventzeit gibt es nicht nur die weihnachtliche Freude, die uns bereits durch das Ereignis der Menschwerdung Christi in der Geschichte geschenkt wurde, sondern auch die Hoffnung auf das zweite Kommen des Herrn, in der wir unsere Erlösung vor Augen halten dürfen.

Die Menschen ohne Hoffnung oder Zuversicht geraten sehr schnell in Angst und Sorge. Gott schenkt uns seinen Sohn in Verheissungen des Alten Testaments. Die Verheissung des Messias geht in Erfüllung in dem Kindlein von Bethlehem. Durch die Menschwerdung Gottes ist das Reich Gottes in der Welt angebrochen.

Kirche Gottes ist die Gegenwart des Reiches Gottes für die heutige Welt. Wir sind die Hoffnungsträger des Heils.

In dieser adventlichen Zeit lädt uns die Heilige Kirche ein uns zu besinnen, was es heisst, Kinder Gottes zu sein und das Licht zu zeigen, das in die Dunkelheit der Welt gekommen ist. Wenn wir Christen keine Hoffnung mehr haben, wer sonst? Wir sind Kinder des Lichtes.

Ich wünsche Ihnen/Euch eine besinnliche Adventzeit und eine frohe und friedliche Weihnacht.

Ihr/Euer Pfr. Donsy

Zum Seitenanfang